Einkauf der Gesundheitswelt Chiemgau

Die Abteilung Einkauf ist zentral für die Bestellung von Waren und Dienstleistungen aller Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau AG zuständig.

Durch hohe fachliche Kompetenz und als Mitglied des Prospitalia Einkaufsverbunds erreichen wir Qualitätsoptimierungen, Mengenbündelungen und hervorragende Konditionen.

Dieser Mehrwert für unsere Patienten, Gäste und Mitarbeiter ist ein Teil unserer Beschaffungsgrundlage.

Dadurch, dass wir nicht ausschreibungspflichtig sind, haben wir die Möglichkeit, ein partnerschaftliches Verhältnis mit Lieferanten zu leben. Wichtig ist uns, regional und umweltbewusst einzukaufen.

Im Hinblick auf Qualität und Nutzen sind attraktive Preise und der richtige Beschaffungszeitpunkt maßgebend.

Hier erhalten Sie als Download folgende PDF-Dateien über unsere Allgemeinen Einkaufsbedingungen sowie die Arbeitsschutzbestimmungen für Fremdfirmen der Gesundheitswelt Chiemgau AG:

Allgemeine Einkaufsbedingungen - Stand 01/2016

Arbeitsschutzbestimmungen für Fremdfirmen

 

Ansprechpartner zu den einzelnen Unternehmen die in enger Zusammenarbeit auch bereichsübergreifend tätig sind:

Mario Gerber - Bereichsleitung Einkauf, Strategischer Einkauf

Dieter Auer - Einkäufer Bereich Kliniken

Melanie Tarantik - Einkäuferin Bereich Touristik und ambulante Reha-Zentren